Wir folgten heute 19 km einer hervoragenden Beschilderung der Via Francigena (da beide Wege ab jetzt paralell verlaufen) nach Viterbo.  Es war etwas Neues für uns auch beim Gehen anderen Pilgern zu begegnen. Wir werden heute in einer Gruppenunterkunft nächtigten, die Jonathan sehr an die Herbergen von Jakobsweg erinnern, ein großer Raum mit vielen Stockbetten.
 

pilgern nach rom_26 08 16_Bild 01
pilgern nach rom_26 08 16_Bild 02
pilgern nach rom_26 08 16_Bild 03
pilgern nach rom_26 08 16_Bild 04

Blick am morgen aus unserem Fenster